Heute genau vor 2 Monaten habe ich den "Teck" (SOTA DM/BW-695) nicht weit von Kirchheim unter Teck, südöstlich von Stuttgart, aktiviert. Nach einem Kundentermin hatte ich vor dem Heimweg noch ein wenig Zeit. Der Weg nach oben war steiler als gedacht, umso mehr habe ich mich über die vielen Wanderer an dem Tag gewundert. Immerhin war es unter der Woche und das Wetter war nicht optimal. Oben angekommen habe ich mir direkt einen Tisch und eine Bank innerhalb der Burg geschnappt. Das kommt relativ selten vor, bei den Gipfeln die ich sonst so aktiviere. Es war schon fast richtiger Luxus.

Die Bedingungen waren sehr schlecht an dem Tag, so das sich nur 7 Stationen auf 40m und eine Station auf 20m loggen konnte. Leider hatte ich mir die DLFF Nummer (0034 - Biosphäre Schwäbische Alb) nicht aufgeschrieben, daher habe ich diese auch nicht gespottet. Hochgeladen habe ich die 8 Kontakte natürlich schon.

  • IMG_20170406_142749570_HDR_01
  • IMG_20170406_142758155_01
  • IMG_20170406_144440108_01
  • IMG_20170406_145350916_01
  • IMG_20170406_145403476_01
  • IMG_20170406_145406489_01
  • IMG_20170406_150002516_01
  • IMG_20170406_150015158_01
  • IMG_20170406_151258920_01
  • IMG_20170406_154206384_01

Kommentar schreiben