Am 15.05.2016 habe ich mich mit meinem Freund Hermann getroffen, um mit ihm meinen neuen EFHW-Tuner zu testen. Diesen Tuner habe ich am Vortag selbst gebaut. Zu Hause hatte ich den Tuner an einem 4.700 Ohm Widerstand getestet, von daher war ich recht zuversichtlich, dass er auch in echt funktioniert. Spannend war vor allem, ob sich ein Halbwellen-Draht wirklich so verhält wie der 4,7k Ohm Widerstand. Wir hatten schnell aufgebaut und der Draht verhielt sich genauso, wie der zuvor getestete Widerstand. Es war problemlos, 40m-17m jeweils mit der Halbwellenantenne anzupassen. Die Bedingungen waren sehr schlecht an dem Tag und wir haben kaum eine Station gehört. Wir konnten in knapp einer Stunde aber 4 Stationen auf 20m arbeiten. Besonders gefreut habe ich mich über eine spanische Flora&Fauna Station und eine Station Melilla & Ceuta, ein neues DXCC für mich.

2016 05 15 GMA Betzenhuebel DA SR 078 log

  • IMG_20160515_193633631_01
  • IMG_20160515_193648035_01
  • IMG_20160515_193702406_01
  • IMG_20160515_193728205_01
  • IMG_20160515_193744660_01

Kommentar schreiben